Fördermittel


Im Bereich der Unternehmensförderung gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten, Unterstützung durch Stadt, Land, Bund oder durch die europäische Union zu erhalten.

Zunächst sind die arbeitspolitischen Unterstützungen wie der Gründungszuschuss und das Einstiegsgeld zu nennen, welche Unternehmensgründer, die Arbeitslosengeld I bzw. Arbeitslosengeld II beziehen, bei der Agentur für Arbeit sowie der ARGE beantragen können.

Darüber hinaus sind Zuschüsse zu Investitionen und Personalkosten existent, welche individuell bei der Stadt bzw. bei der Agentur für Arbeit zu beantragen sind.

Um Beratungsleistungen zu vergünstigen, bestehen verschiedene Programme, welche bis zu 90% der Beratungskosten finanzieren. Aufgrund unserer nachgewiesenen Kompetenz sind wir für alle folgenden Beratungsförderungsprogramme zertifiziert:

 

K U C - Kapitalbeschaffung - Unternehmensentwicklung - Controlling
IMPRESSUM